• Admin

Bananen-Haferflocken-Muffins

Updated: May 9

So gerne essen wir Bananen... Doch wenn sie dann zu reif sind, gibt es eine wunderbare Lösung. Hier ist das Rezept meiner Lieblingsmuffins. Sie schmecken genial!


Zutaten:

40g (1/2 Tasse) Haferflocken

125ml (1/2 Tasse) Milch

125g (1 Tasse) Mehl

50g (1/4 Tasse) Zucker

2 1/2 Teelöffel Backpulver

1/2 Teelöffel Natron

1/2 Teelöffel Salz

1/4 Teelöffel Zimt

Eine Prise Muskatnuss

75ml Öl

1 Ei

1 Teelöffel Vanilleextrakt

2-3 zerdrückte Bananen


Backofen auf 180°C vorheizen.


Zubereitung:

Zunächst in einer Schüssel Haferflocken, Milch und zerdrückte Bananen zusammen mischen und für ein paar Minuten stehen lassen. In einer anderen Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver, Natron, Salz, Zimt und Muskatnuss verrühren. Der Haferflocken-Milch-Mischung das Öl, das geschlagene Ei und den Vanilleextrakt hinzufügen. Zuletzt beide Mischungen zusammenbringen und verrühren, bis der Teig eine feuchte Konsistenz erreicht.


Den Teig in Muffinsformen füllen. Die Formen können entweder mit Backpapier verhüllt oder mit Butter gefettet werden.


Offen: 180°C


Backzeit: 20 Minuten

Viel Spaß und guten Appetit! :-)


10 views

© 2020 by Mélody's Canada

  • Instagram
  • b-facebook