Gratis-Versand ab €49 in DE - International ab €149
Gratis-Versand ab €49 in DE - International ab €149
Cart 0

Lachs mit Ahornsirupglasur

Dieser Leckerbissen ist eine Kombination von herzhaft und süß. Ein einzigartiges Geschmackserlebnis. Aber: Probieren geht über Studieren! Hier das Rezept, mit dem ihr direkt loslegen könnt:

Zutaten für die Marinade:

  • 75ml Ahornsirup
  • 75ml Wasser
  • 1 Esslöffel geriebene Ingwer
  • 1 Zeh gehackter Knoblauch
  • Eine Prise Cayennepfeffer
  • 450g Lachsfilet oder Lachssteak

Ofen auf 180°C vorheizen

 

Zubereitung:

Ahornsirup, Wasser, Ingwer, Knoblauch und Cayennepfeffer in einem Topfe verrühren und zum Kochen bringen, bis die Mischung eindickt und zur Hälfte reduziert wird.

Die Lachsfilets oder -steaks auf eine Ofenplatte legen und sie mit der Marinade bepinseln. Die Lachsfilets salzen und ca. 8-10 Minuten auf einem Rost im Backofen garen oder auf dem Gartengrill braten. Den Fisch dabei ab und zu mit der Marinade bestreichen, bis es gar ist.

Ein zusätzliches Highlight zu dem Gericht ist der Hydromel de Bleuet von Vieux Moulin.

Lasst es euch schmecken! :-)


Older Post Newer Post